Partner

logostudwerk

Stadt_Heidelberg_Logo_Bildmarke+Schriftzug_CMYK_IsoCV2

 

 

 

Das Kulturamt der Stadt Heidelberg förderte im Jahr 2015 die Performance-Reihe „schreiben als performance – sprache, körper und raum“ von Elena Kisel und Miriam Tag, deren Auftritte u.a. in Rahmen des 1. Heidelberger Literaturherbstes stattfanden.

 

Brot & Kunst
ist einen Verlag kreativer Kumpanei, der 2010 in einem Heidelberger Studentenwohnheim gegründet und ab 2012 inmitten Karlsruher Bohème aufgebaut wurde. Seit 2015 nun existiert er hinter bürgerlicher Fassade in Neustadt an der Weinstraße weiter. Vom Sozialarbeiter über den Friedhofsgärtner zur Kunststudentin zählt hier generationsüber-greifend die Aufrichtigkeit des eigenen Schaffens. Und das reicht von klassischer Lyrik bis hin zum Western.
Mehr Informationen unter: www.brotundkunst.com

echolot.
echolot. ist ein Heidelberger Literaturkreis, der seit September 2015 dem literarischen Austausch dient. In wöchentlichen Treffen besprechen die Mitglieder ihre selbstverfassten Texte. Ob Prosa, Drama oder Lyrik – dem Genre sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Die Teilnahme an diesen Treffen – gerne auch mit eigenen Texten – steht allen offen, die zu einem Diskurs bereit sind.
Weitere Infos gibt es unter: wababbel.de/echolot

VNICORNIS
Neben Lyrik, Prosa und grafischen Arbeiten umfasst der VNICORNIS-Blog Artikel, Rezensionen und Cartoons zu aktuellen Themen, Kunst, Literatur und Film.
Weitere Informationen auf dem Blog unter: vnicornis.wordpress.com

Wort & Wasser
ist eine Initiative, welche Dichter, Denker, Schriftsteller und Künstler verbinden und einen Raum geben will, sich auszutauschen und Impulse zu setzen, damit alle weiter schreiben und weiter ihre Kunst betreiben.
Nähere Informationen unter: wortundwasser.wordpress.com